ani03.gif
Willkommen in meinem bmwlogo.gif Tempel  (Raum 2)
ani03.gif
 
BMW 1100 GS cool  Was ich immer schon mal sagen 
      wollte... 

yeah  Etwas zum Motorrad meiner Frau 
         KAWASAKI Zephyr 550 

cool  Etwas zum Thema: LASER 
      gehören in die Disco 

 
 
 
Was ich immer schon mal sagen wollte:
 
Wenn ihr bis hierhin gekommen sein solltet, könnt Ihr womöglich einen, äh, sagen wir leicht falschen Eindruck von mir gewonnen haben. Ich gehöre nicht zu den Marken - Fetischisten, die am liebsten auch noch in BMW-Unterwäsche rumlaufen oder (wenn es sowas gäbe) auch BMW - Tampons benutzen würden. Gott sei Dank brauche ich keine Tampons, aber trotzdem fände ich es ziemlich bräsig so etwas zu machen. Mir ist es eigentlich sch..egal, wer welches Motorrad fährt und warum. Hauptsache er/sie macht das ohne mich davon vollzutexten. Ich lach mir dann immer eins in Fäustchen und habe meinen Spaß an den Verstrahlten.

Eines hasse ich doch wie die Pest.: Die coolen Ärsche die mich unbedingt noch überholen müssen, obwohl ich selbst gerade überholen will und der Gegenverkehr noch 3 m entfernt ist. Diese Penner kann man dann wunderbar links der Mittellinie festnageln, wenn man ein wenig ausschert und die Lücke nach vorne dichtmacht. Da kommen die Augen (nicht meine) immer fast bis ans Visier ´ran, wenn es dann doch eng wird. Nochmal zum mitschreiben: Jeder kann mich immer und überall überholen, nur er sollte es tun ohne mich und andere zu gefährden.

Meine größter Alptraum: Mercedes nimmt die Produktion von Motorrädern auf und alle scheintoten Mercedes-Schleicher fahren jetzt Sonntags nachmittags auf Mopeds durch die Gegend. (Verzeih mir lieber Leser, der Du einen Mercedes fährst, aber manche Exemplare Deiner Gattung sind wirklich schlimm. Manche BMW-Fahrer aber auch).
 

 
 bmwani.gif
 
 
 Seitenanfang doorin2.gif Raum 3 im Tempel betreten
 

 
 
 

Das Motorrad meiner Frau: KAWASAKI Zephyr 550.

Als Wiedereinsteiger steht man irgendwann vor der Frage nach dem richtigen Moped. Viel Auswahl gab es da nicht. Wir fuhren eine gebrauchte KAWASAKI GPZ 305 zur Probe, aber es dauerte schon eine 1/2 Stunde, bis der Typ den Motor zum Laufen gebracht hatte. Eine SUZUKI GS 500 E sah man an jeder Straßenecke und sie gefiel uns auch nicht sonderlich. Schließlich einigten wir uns auf ein Neufahrzeug und kauften die Zephyr.
Ein schönes Motorrad, das unseren Geschmack sehr gut traf. Nach den ersten Kilometern kann man als Wiedereinsteiger eigentlich nichts über die Fahreigenschaften eines Motorrades sagen, und so spürten wir erst allmählich die Stärken und Schwächen dieser Maschine auf.:

NEGATIV:

POSITIV: Wir sind sehr zufrieden mit dem Teil, und würden es eigentlich noch einmal kaufen.

 

 Seitenanfang doorin2.gif Raum 3 im Tempel betreten
 


 
 

Laser gehören in die Disco, nicht in die Hände der Polizei.

Sonntag Nachmittag. Es klingelt, mein Kollege steht auf der Matte und lädt mich zu Test der neuen Bremsanlage an seiner Ténéré ein. Wir tauschen die Mopeds und ab geht es Richtung Hausstrecke. Im Zielgebiet angekommen (kurvige Landstraße, vereinzelte Häuser, Tempo 70) geht's dann los. Aber nur bis zur ersten Kurve. Ich fahre voraus, als plötzlich von links etwas winkendes auf die Straße hüpft. Da ich nicht in diese Etwas hineinrauschen will, steige ich recht beherzt in den Anker und vernehme ein lautes, langes quietschen, das aber von meinem Kollegen hinter mir stammt (mit meiner Maschine!). Ein paar Meter vor dem Lebewesen erkenne ich, daß es sich um eine uniformierte Angehörige der Polizei handelt und ich beschließe, sie ausnahmsweise nicht umzufahren. Sie winkt mich zum rechten Fahrbahnrand und ich halte in einer Nische an. Sie erklärt mir, daß sie und ihr Kollege eine Geschwindigkeitskontrolle mit einer Laserpistole durchführen und daß ich zu schnell gefahren sei. Ich begann zu diskutieren, ob sie sicher sei auch mich und nicht meinen Kollegen erwischt zu haben, aber als sich dann ihr Kollege nach dem Motto "...was ist denn hier los?" dazugesellte, ließ ich von ihr ab und zweifelte den Wahrheitswert der Messung an. Er bat mich, doch einen Blick auf die Anzeige der Pistole zu werfen. Ich bewegte mich also in das verborgene Lager, gut versteckt halb hinter einem Baum. Keine Chance es vorher zu sehen. Dort las ich eine fette 96 auf dem Display. Hmm. Nachdem meine Personalien festgestellt waren wollte wissen, was jetzt auf mich zukommt. Anzeige , Bußgeldbescheid, 1 Punkt in Flensburg. Toll. Jetzt verlegte ich mich doch lieber aufs verhandeln. Er erklärte mir, ich sei nicht der Rekordhalter an diesem Tag (154 km/h !!!) und er würde selber Motorrad fahren. Die Messung würde nur durchgeführt, weil eine Woche vorher eine Serie tödlicher Motorradunfälle stattgefunden hatte. Ein Motorradfahrer war zu schnell in die Kurve gegangen, hatte sich gestreckt und noch gleich einen unbeteiligten mit ins Jenseits befördert. Da kann man schon verstehen, warum die Polizei hellhörig wird und verstärkt kontrolliert. Aber an manchen Strecken ist es einfach nur Geldmacherei. Außerhalb der Stadt, gerade Straße, kein Haus weit und breit, überall TEMPO 50. Mittendrin eine Laserkontrolle. Bescheuert und für mich nicht zu verstehen.
Deshalb: Laser in die Dizze (ugs.: Disco), wo sie hingehören. In Deutschland wird viel zu viel reglementiert, ich fahre lieber der Situation angemessen. Ihr auch ?
 
 

 
 
 Seitenanfang doorin2.gif Raum 3 im Tempel betreten